Personaltrainer werden

B-Lizenz

Mach dein Hobby zum Beruf

B-Lizenz Ausbildung

Du liebst selbstbestimmtes Lernen, du hast keine Lust oder auch keine Zeit für Blockunterricht oder wöchentliche Präsenzzeiten? Du verfügst über ausreichend Selbstdisziplin und kannst dich selbst zum Lernen motivieren? Du bist sportbegeistert, kannst Menschen motivieren, willst dein Wissen in diesem Bereich weitergeben und möchtest deine Leidenschaft zum Beruf machen?

Dann ist hier die passende Lösung! CLEAN FITNESS bringt dich mit viel Engagement und einer hochwertigen Ausbildung an dein Ziel. Im weiteren Text findest du den Ablauf der Ausbildung.

Was ist die B-Lizenz?

Die B-Lizenz ist die Grundbasis der Trainerlizenzen, die nötiges Grundwissen vermittelt. Am Ende der Ausbildung wird dir bescheinigt, dass du die Grundlagen der Trainingslehre, und des Krafttrainings beherrscht, aber auch eigenständig Trainingspläne erstellen kannst. Somit ist es der perfekte Einstieg, wenn du Fußfassen willst in der Trainingswelt. Sie ist auch Voraussetzung um bei uns CLEAN FITNESS-Trainer zu werden.

Was unterscheidet uns von anderen?

Es ist ein Konzept und keine Ausbildung, welches aus der Praxis für Personaltrainer entwickelt wurde, die sich einen Plan B aufbauen wollen. Einen Plan B in die Selbstständigkeit. Wir unterscheiden uns in der Hinsicht, dass es bei uns kein Gerätetraining (außer Kleingeräte) gibt, sondern der Körper selbst dein Trainingsgerät ist. 

Dazu wird den Teilnehmer in unserem ersten Ausbildungsmodul, der CLEAN FITNESS B-Lizenz fundiertes Wissen vermittelt, welches speziell auf ein sehr gutes Personaltraining zugeschnitten ist.

Kompakt bekommt ihr alle Inhalte an 2 Präsenz Tagen, sowie mit einem ansprechenden Design zum Lernen durch online Hilfen über unseren Support.

Module wie Faszien, Mobilität, Ernährung uvm., welche sonst in teuren extra Seminaren vermittelt werden, sind bei uns kompakt zusammengefasst und auf die Bedürfnisse des Personaltrainers angepasst.

Wir machen dich durch unser Konzept und jahrelanges Know-How im Personaltraining erfolgreich.

Wie läuft die Ausbildung ab?

In einem Erstgespräch stehen wir euch gerne mit Rat und Tat zur Seite, oder falls ihr noch weitere Frage bezüglich des Ablaufes habt. Das benötigte Material für die Ausbildung wird euch natürlich von uns zur Verfügung gestellt. Eine Eigenkontrolle und eine bessere Übersicht werden durch die gestellten Materialien gewährleistet. Während der Vorbereitungszeit stehen euch Clean Fitness und Clean Fitness-Coaches als Support zur Seite. Am Ende erfolgt eine Wiederholung des Wissens an den Präsenztagen mit einer anschließenden Prüfung am 2. Tag.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Danach habt ihr die Möglichkeit CLEAN FITNESS Coach zu werden, dabei sammelt ihr weiterhin enormes Allgemeinwissen und habt den Vorteil euch problemlos selbstständig zu machen.

Kurz und knapp zusammengefasst:

  • Dauer: 2 Tage
  • Prüfung am 2. Tag
  • Vorbereitung im Vorhinein durch Übungshefte etc.
  • Vorbereitungszeit ist variabel (20 Tage reichen meist aus)
  • Support durch CLEAN FITNESS und CLEAN FITNESS Coaches

CLEAN FITNESS AUSBILDUNG

Häufige Fragen

Was sind die Voraussetzungen für die B-Lizenz?

Ihr solltet mindestens 18 Jahre alt sein

Warum sind wir nicht ZFU zertifiziert?

ZFU ist für Lehrgänge im Bereich Fernunterricht, wir aber machen eine sehr praxisorientierte Ausbildung. Sozusagen Praxis für die Praxis…
Unsere Ausbildung ist so individuell, dass es in kein Raster passen würde. Wir wählen unsere Teilnehmer durch ein Persönlichkeitsprofil und Engagement aus. Dann nehmen wir dich an die Hand, um vor dem Kunden Top zu performen. Dementsprechend kannst du dem Kunden dann auch das vermitteln was er benötigt, denn dieser will Fakten und Taten statt unnötigem Fachwissen. DU als TRAINER machst den Unterschied. Nach der Plan-B-Lizenz geht es in die Personaltrainer-Ausbildung und es folgt lediglich einen Medizinische Weiterbildung, um mit Kunden mit Einschränkungen zu arbeiten.

Kostenübernahme durch den Arbeitgeber?

Der Arbeitgeber kann auch die Kosten für seine Mitarbeiter übernehmen,
dazu muss nur bei der Anmeldung darauf geachtet werden das sich der
Mitarbeiter auch über die Firma anmeldet. Sollte sich dieser schon als
Privatkunde angemeldet haben kann dies durch uns auch nachträglich
geändert werden.
CLEAN FITNESS

Feedback unserer Coaches

Christin Kempf

yyc1cNJLi7E

Fabian Michl

FmXhIjKMxqM

Ron Zedler

HYOzXX47RsI

Bianca Johnson

vqNhUJZYk8M

Stefan Haslbauer

cFhMxz_GeQk

Gergö Buidoso

n5C_8jjWNos

Tim Weber

eHmYMiDtW5M

Domenick Zipper

4j4daXhDrao

Janine Zink

4j4daXhDrao

»Ein Lifestyle der Leben verändert!«

Christin Kempf – CF Coach ist vor kurzem nach Düsseldorf gezogen und wird als erster CF-Coach dort tätig sein. Sie ist schon seit einigen Jahren in der Branche und war sofort begeistert, als sie vom CLEAN FITNESS Lifestyle erfahren hat. Sie hat nach einer klaren Lösung gesucht, welche sie ihren Kunden weitergeben kann, sie an ihr Ziel bringt und sich klar von überflüssigem Wissen entfernt. – Christin Kempf

»Raus aus meiner Schichtarbeit«

Ein Grund für meine Ausbildung zum CF Coach war, dass ich aus meiner Schichtarbeit rauskomme. Auch wenn ich einen super Job als Techniker hatte, war ich nicht glücklich darüber immer zu arbeiten, wenn andere schlafen. Dadurch, dass ich es liebe Sport zu machen und anderen zu helfen, war die Ausbildung ideal für mich. CLEAN FITNESS bietet alles was man braucht um als Personal Trainer erfolgreich zu werden. – Fabian Michl

»Leidenschaft zum Beruf machen«

Ich wollte mit CLEAN FITNESS meine Leidenschaft zum Beruf machen und Menschen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen. Durch CLEAN FITNESS habe ich alles an die Hand bekommen, was ich dazu benötige. Mir hätte es früher auch sehr geholfen, jemanden an meiner Seite zu haben, der mir zeigt ob und wie ich richtig trainiere. Jetzt möchte ich, dieser Jemand für meine Kunden sein – Ron Zedler

»Endlich einen straken Partner gefunden!«

Bianca Johnson – CF Coach, die in der Nähe von Amberg wohnt, hat schon einige Erfahrung als Coach und bei der Betreuung von Kunden gesammelt. Nun möchte sie aber nochmal richtig durchstarten und sich als CF-Coach mit einem voll funktionierenden Konzept auf ihre Kunden und viele weitere konzentrieren. – Bianca Johnson

»Vom Kunden zum Coach«

Ich habe anfangs bei Sascha, Coach und Gründer von CLEAN FITNESS trainiert, da ich noch fitter und besser werden wollte und mehr Expertentipps haben wollte. Mich hat das Konzept von Training über Ernährung bis hin zur Aufklärung der Kunden komplett überzeugt. Jetzt möchte ich mein Wissen und meine Motivation an die Menschen weitergeben und ihnen somit helfen ihre Ziele zu erreichen. – Sebastian Hösl

»Die sinnvollste Ausbildung auf dem Markt«

Ich suche schon lange nach einer passenden Ausbildung im Sport-Bereich, nur hat mich noch keine Ausbildung richtig angesprochen. Durch die Ausbildung zum CLEAN FITNESS Coach kann ich viel besser auf meine Kunden eingehen und ihnen eine ganz andere Betreuung bieten. Alleine durch die eigene Ernährungssoftware, die ich zur Verfügung gestellt bekomme, hebt sich das Konzept von allen anderen enorm ab. – Stefan Haslbauer

»Als Leistungssportler zum Personal Trainer!«

Gergö Bujdoso – CF Coach hat das Konzept von Anfang an sehr gut gefallen und durch seine Leidenschaft im Fechten hat er eine Möglichkeit gefunden beides zu kombinieren und anderen Menschen zu helfen. Besonders überzeugt hat ihn, dass es aktuell kein vergleichbares Konzept auf dem Markt gibt und somit CLEAN FITNESS einmalig ist. So hat er die weite Reise aus Koblenz gerne auf sich genommen und hat es bis heute nicht bereut.

»Jung und sportlich nutzt er die Chance, sein Hobby zum Beruf zu machen!«

Tim Weber – CF Coach macht leidenschaftlich gerne Sport und hat nach einer Möglichkeit gesucht nebenberuflich in die Fitnessbranche einzusteigen und hat sich für CLEAN FITNESS entschieden, da er selbst vom Konzept überzeugt ist. Am meisten hat in die Individualität überzeugt, da alles personalisierbar ist, auf Probleme eingegangen wird und die Wünsche der Kunden komplett berücksichtigt werden.

»Es ging alles ganz schnell«

Domenick Zipper CLEAN FITNESS Coach aus Augsburg! In diesem Video erzählt uns Domenick Zipper – CF Coach, warum er die Entscheidung getroffen hat CLEAN FITNESS Coach zu werden. Durch Zufall ist er auf die Website gestoßen und ab dann ging alles ganz schnell!

»Der Hauptberuf ist keine Dauerlösung mehr – Veränderung in Sicht!«

Janine Zink – CF Coach aus Regensburg ist schon seit ihrer Kindheit extrem sportlich und arbeitet mit viel Disziplin an ihrer Fitness, ihrem Körper und ihrer Gesundheit. Diese Motivation, in Kombination mit ihrer Erfahrung durch die Arbeit als Altenpflegerin wird sie mit Sicherheit gut in die Arbeit mit ihren Kunden integrieren können.

CLEAN FITNESS AUSBILDUNG

Termine

Februar

01. & 02. Februar 2020 B-Lizenz

März

14. & 15. März 2020 B-Lizenz

April

25. & 26. April 2020 B-Lizenz

Mai

21. & 22. Mai 2020 B-Lizenz

Juni

13. & 14. Juni 2020 B-Lizenz

 

Juli

11. & 12. Juli 2020 B-Lizenz

August

22. & 23. August 2020 B-Lizenz

September

19. & 20. September 2020 B-Lizenz

CLEAN FITNESS AUSBILDUNG

Preise

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich! Für weitere Informationen oder bei Fragen hilft Dir Alida und ihr Team gerne unverbindlich weiter.